Blutjagd. Der News-Blog zur klassischen Welt der Dunkelheit.

Donnerstag, 31. Dezember 2015

M20 How Do You DO That?

Kurz vor Jahresende noch eine M20-Neuerscheinung für Mage: The Ascension. Die 143seitige PDF "How Do You DO That?" kostet $ 14,99.


Mage: The Ascension’s flexible and ambitious Sphere system has provided many questions and debates for over 20 years. Here, now, in this book, we answer the eternal question How Do You DO That? with hundreds of reality-altering feats – puppetry and possession, elemental command, martial arts prowess, illusions, and far, far more – all presented in simple, casual, and quite often profane English. 

For Metaphysical Mastery

Unlike any previous Mage sourcebook, How Do You DO That? strips away the series' trademark ambiguities and deals straight-up with the raw rule systems behind Mage's magick rules. Dividing a multitude of uncanny feats into 10 general categories, this book features rules for…
  • Conjuration & Transformation
  • Elemental Mastery
  • Energy Work
  • Enhanced Perceptions
  • Martial Arts
  • Mystic Travel
  • Necromancy
  • Summoning, Binding, Bargaining & Warding
  • Time Distortion & Travel
  • Uncanny 
Sphere magick will never be quite the same again...

Mittwoch, 30. Dezember 2015

Gute Nachrichten von Ulisses

Gute Nachrichten zum Jahresende für die deutsche Welt-der-Dunkelheit-Community: Ulisses hat heute den Preis für die PDF des V20-Grundregelwerkes dauerhaft auf € 19,99 gesenkt. Aufschlussreich ist die Begründung:
"Mit den neuen Lizenzinhabern und dem Ausblick für eine weitere Zusammenarbeit über unseren bisherigen befristen Vertrag hinaus, haben wir auch bei einer längeren Laufzeit ganz andere Möglichkeiten, unsere Produkte zu bepreisen. Wir wollen somit mehr Leuten die Möglichkeit geben, die faszinierende Welt der Dunkelheit kennenzulernen und hoffen, euch auch in Zukunft viele weitere Produkte aus diesen Reihen anbieten zu können."
Das spricht dafür, dass sich die positiven Absichterklärungen auf Tenebrae Noctis sich inzwischen deutlich konkretisiert haben, vielleicht haben die Verantwortlichen bei Ulisses inzwischen auch schon die entsprechenden Verträge mit ihrem Blut unterzeichnet? Die Aussichten für 2016 sind jedenfalls verdammt düster, und das sind doch wirklich gute Nachrichten. Ich kann das nächste Crowdfunding kaum erwarten.  

Montag, 28. Dezember 2015

Vampire Live in Edwardianischen Zeiten

By Night Studios hat heute das Szenario Pickering Lythe für Vampire: The Masquerade veröffentlicht. 


Noble families with ancient lineages rule this gilded age. The vampires seek shelter in powerful mortal houses to endure the tumult of world-shaking events. It is whispered that this little community in Yorkshire contains a secret that dates back to the Roman occupation of Great Britain and the terror that chased them from these shores.

This complete setting provides all the background, special rules, NPCs, and information you’ll need to stage stylishly decadent LARPs in the spirit of Downton Abbey, The Woman in Black, Gosford Park, and The Forsyte Saga.

It contains everything that you need to prepare, manage, and run a complete MET:VTM story set in the Edwardian era. 
  • The plot and NPCs are presented in interlocking but discrete segments, allowing Storytellers to adapt them as needed to their own chronicles.
  • Contains information on how to create different types of plots for a variety of player tastes and interests.
  • Includes are many printable handouts, such as story seeds and character sheets.

Zweiter Bonus zum Mage-Bundle

Bei dem aktuell im Bundle of Holding verfügbaren Mage: The Ascension 2E-Bundle ist die Storyteller's Collection um den Band Ascension's Right Hand erweitert worden.

Donnerstag, 24. Dezember 2015

V20 Lore of the Clans

Typische Heiligabend-Frage: Wohin mit dem Weihnachtsgeld? Bei DriveThruRPG ist jetzt V20 Lore of the Clans verfügbar. Als PDF und / oder Hardcover (Standard/Premium). Das PDF gibt es für $ 19,99. Und aktuell sind die PDF/Hardcover-Bundles preisreduziert. 


My sire always told me, “There’s no instruction manual for being dead, strákur.” I believed her, because she was older and smarter than me, and we value knowledge if nothing else. Many sires spill a lot of poison into the ears of their childer, telling them the One True Way to be a vampire. Some vampires don’t even bother, kicking their errant progeny to the streets and letting them figure it out for themselves. A few smother their instruction in religious imperatives, philosophical tenets, or mystical confluences. But not one of them has a pamphlet with clear, easy instructions once you’ve become Damned.

Of course they lie. All vampires lie. But the best lies are those that are told between two truths, yes? Here are thirteen such truths, childe. They may line up with other things you know, or they might not. Sometimes the narrators present tantalizing rumors and conspiracies, while others digress into areas not often considered by many. Some of what they say have no facts to back them up, but not everything is a lie, either.

Let us find instruction from amidst the lies, together.

Lore of the Clans is a single volume revisiting all thirteen Clans for Vampire: The Masquerade 20th Anniversary Edition, providing story hooks, character concepts, history, and Clan-specific rules.

This Book Includes:
  • The history, lore, and nightly practices of all thirteen Clans, told from the perspective of the Kindred themselves. 
  • New combo Disciplines, powers, Merits, Flaws, and other rules specific to each Clan. 
  • Revising and updating more classic Vampire: The Masquerade material to V20.

Adventskalender #24

Hinter dem letzten Türchen des Blutjagd-Adventskalenders verbirgt sich das Introductory Kit zu Changeling: The Dreaming.

Mittwoch, 23. Dezember 2015

Adventskalender #23

Hinter dem vorletzenden Türchen des Blutjagd-Adventskalenders finden sich Die Magus-Fragmente von Michael Mingers. Auf 107 Seiten hat man bei der DORP Kampagnentagebücher, Kurzgeschichten etc. gesammelt. 

Erster Bonus zum Mage-Bundle

Bei dem aktuell im Bundle of Holding verfügbaren Mage: The Ascension 2E-Bundle ist die Storyteller's Collection um den Band Hidden Lore erweitert worden.

Dienstag, 22. Dezember 2015

Adventskalender #22

Hinter dem 22. Türchen des Blutjagd-Adventskalenders findet die Vampire: The Masquerade (Revised) Quickstart-PDF.

Montag, 21. Dezember 2015

Mage: The Ascension 2E im Bundle of Holding

Seit einigen Minuten gibt es Mage: The Ascension 2E im Bundle of Holding. Für $ 13,95 gibt es die Player's Collection, die folgende Bücher beinhaltet: 
  • Mage: The Ascension 2nd edition
  • The Book of Shadows: The Mage Player's Guide
  • The Book of Crafts
  • The Technomancer's Toybox.
Wer mehr als den Durchschnitt der bisherigen Zahlungen (aktuell $ 25,09) zahlt, erhält zusätzlich die Storyteller's Collection, die aus folgenden Büchern besteht:
  • Guide to the Technocracy
  • The Book of Mirrors: The Mage Storytellers Handbook
  • Beyond the Barriers: The Book of Worlds
  • The Book of Chantries
  • The Book of Madness 1st edition
  • Hidden Lore (ergänzt am 23.12.)
  • Ascension's Right Hand (ergänzt am 28.12.)

Adventskalender #21

Heute gibt es im Blutjagd-Adventskalender das Signature Characters-Hintergrundbild von By Night Studios, wahlweise mit schwarzem oder grünem Hintergrund und jeweils in verschiedenen Auflösungen.

Sonntag, 20. Dezember 2015

Adventskalender #20

Hinter dem 20. Türchen verbirgt sich ein Abenteuerbericht von Michael Mingers für die DORP: So Help Us God: Sleepwalkers in the American Dream. Gespielt wurde eine Gruppe von FBI-Ermittlern in der alten World of Darkness, vor dem Hintergrund des terrorgeschüttelten Amerikas Anfang des 21. Jahrhunderts.Auf fast 50 sehr reich illustrierten und aufwendig gelayouteten Seiten werden die Spielercharaktere, sämtliche NSCs, alle 16 Abenteuer der Kampagne und viele zusätzliche Hintergründe dargeboten.

Samstag, 19. Dezember 2015

Robert Corvus über Vampire

Ein recht kurzweiliges Video von Robert Corvus a.k.a. Bernard Craw zu Thema Vampire. In seinem Streifzug durch die Vampirliteratur kommt auch Vampire: Die Maskerade nicht nur auf seiner Oberbekleidung vor. 

Adventskalender #19

Hinter dem 19. Türchen finden wir das Free Introductory Kit zu Werewolf: The Apokalypse.

Freitag, 18. Dezember 2015

Adventskalender #18

Hinter dem 18. Türchen des Adventskalenders verbirgt sich der Quickstart-Guide zu By Night Studios LARP-Regelwerk Mind's Eye Theatre: Vampire The Masquerade.

Donnerstag, 17. Dezember 2015

Adventskalender #17

Hinter dem heutigen Türchen des Blutjagd-Adventskalenders finden wir Die Aufzeichnungen des Frank Schwarz. Auf 45 Seiten wird die Geschichte einer Gruppe BKA-Beamter auf Monsterjagd in der Welt der Dunkelheit erzählt. Geschrieben von Michael Mingers für die DORP.


Alle Tenebrea Noctis Videos

Ulisses hat die Videos zu den Panels von Tenebrae Noctis wegen bei einigen Geräten auftretenden Tonproblemen überarbeitet und neu bei Youtube eingestellt. Daher hier sowohl die überarbeiteten Panel-Videos als auch die anderen Videos von Tenebrae Noctis. Sollte das Feder & Schwert-Panel "Die Geschichte der Welt der Dunkelheit in Deutschland" noch veröffentlicht werden, werde ich es hier ergänzen.

Bericht von der Tenebrae Noctis:


Bericht vom Vampire-LARP:


Panel: Paradox stellt sich vor:


One World of Darkness Trailer:


Panel: Was wir uns von der Welt der Dunkelheit wünschen


Trailer zur One World of Darkness:

Panel: Die Geschichte der Welt der Dunkelheit


Panel: By Night Studios: Welt-der-Dunkelheit-LARPs


Panel: Die Welt der Dunkelheit in Europa


Let's Play Prince's Gambit

Mittwoch, 16. Dezember 2015

Videobericht zur Tenebrae Noctis

Inzwischen hat Ulisses den vom Orkenspalter-Team aufgenommenen Videobericht zur Tenebrae Noctis onlin. Im ersten Teil geht es um die Neuigkeiten zur Welt der Dunkelheit, die in Kerpen verkündet wurden sowie um die Veranstaltung an sich, im zweiten Teil um den nächtlichen Vampire-LARP.


Adventskalender #16

Zwei Drittel des Adventskalenders sind geschafft: Hinter dem 16. Türchen finden wir mit The Forgotten Path ein helden.de-Abenteuer für Werwolf: Die Apokalypse.


Dienstag, 15. Dezember 2015

Let's Play Prince's Gambit

Im Rahmen des Tenebrae Noctis hat Designer Justin Achilli sein aktuell in Entwicklung befindliches Vampire-Kartenspiel Prince's Gambit vorgestellt.

Adventskalender #15

Heute gibt es im Blutjagd-Adventskalender das The Sects-Hintergrundbild von By Night Studios, wahlweise mit schwarzem oder grünem Hintergrund und jeweils in verschiedenen Auflösungen.

 

Montag, 14. Dezember 2015

One World of Darkness (Trailer)

Der auf der Tenebrae Noctis welturaufgeführte Trailer zur One World of Darkness ist jetzt auf Youtube verfügbar:

Adventskalender #14

Heute finden wir im Adventskalender Roger Levins Abenteuer Das Blut des Friedens bei den Teilzeithelden.

Ulisses veröffentlicht Videos vom Tenebrae Noctis

Die Videos wurden von Ulisses wegen Tonproblemen neu veröffentlicht und sind hier zu finden.

Vampire Comic Sale

Für die nächsten sieben Tage führt Moonstone einen Vampire Comic Sale. Es gibt 33% Rabatt auf ausgewählte PDFs. Die Print-on-Demand-Ausgaben sind nicht preisreduziert, das Print/PDF-Bundle nimmt den Rabatt hinsichtlich des PDF-Teils mit. Die betroffenen Vampire: The Masquerade Comics sind damit ab $ 1,39 erhältlich.

Sonntag, 13. Dezember 2015

Adventskalender #13

Hinter dem dreizehnten Türchen des Blutjagd-Adventskalenders verbirgt sich das Factsheet: Building Investigators. Ein 18 seitiger Leitfaden von der DORP, um FBI-Agenten bzw. deren Kollegen von anderen Ermittlungsbehörden als Spielercharaktere in der Welt der Dunkelheit zu führen. Die Welt der Dunkelheit trifft auf Akte X und Millennium. 

Video von der Tenebrae Noctis

Däs Oubliette hat einen Handymitschnitt des ersten "Paradox stellt sich vor"-Panels von der gestrigen Tenebrae Noctis online gestellt:


Samstag, 12. Dezember 2015

Adventskalender #12

Heute gibt es im Blutjagd-Adventskalender ein weiteres Bloodlines-Hintergrundbild von By Night Studios, wahlweise mit schwarzem oder grünem Hintergrund und jeweils in verschiedenen Auflösungen.

Blutjagd live von der Tenebrae Noctis

23:03 Uhr
Ich trage noch schnell den Link zur Pressemitteilung von Onyx Path und White Wolf zu den Chronicles of Darkness nach.

22:31 Uhr
Nach einem sehr leckeren Abendessen, vielen sehr netten Gesprächen und mit sehr guter Laune ob der positiven Neuigkeiten des Tages endet für mich die erste Tenebrae Noctis. Den LARP habe ich nicht gepledged, und aufgrund eines vollen familiären Programms am morgigen Tage wird es für mich Zeit, die Heimfahrt anzutreten, um noch ein paar Stunden Schlaf zu schaffen. In den kommenden Tagen werde ich sicherlich auf Blutjagd noch ein persönliches Fazit zur Tenebrae Noctis ziehen. Vielen Dank, dass ihr mich heute im Liveblog begleitet habt.

20:01 Uhr
Das Team von By Night Studios verweist auf das kostenlos erhältliche Beta-Regelwerk zum Werewolf-LARP.


19:43 Uhr
In rund 5 Jahren werden Rollenspiel, Computerspiele machen und LARP komplett im Rahmen des neuen Metaplots laufen. Insbesondere der LARP-Bereich soll verstärkt einbezogen werden. Dazu passt, das bereits heute früh eine deutsche Ausgabe von Minds Eye Theatre durch Ulisses angekündigt wurde.


19:18 Uhr
Gleich geht es weiter mit dem Panel "By Night Studios - Welt-der-Dunkelheit-LARPs".

19:06 Uhr
Kommt VTES zurück? Es wird über ein LCG nachgedacht.

19:00 Uhr
Es soll auch Romane zur World of Darkness geben, die sich an ein weiteres Publikum richten sollen. Es laufen bereits Gespräche mit Autoren. Auch Comics könnten folgen, sind aber von den Kosten und dem Vertrieb deutlich teurer und schwieriger.

18:36 Uhr
Tenebrae Noctis am Puls der Zeit: Die 2nd Edition des (New) World of Darkness Rulebooks ist jetzt bei DriveTruRPG unter Chronicles of Darkness erhältlich.  Es gibt nur noch EINE Welt der Dunkelheit! Und das ist die alte Welt der Dunkelheit.


18:22 Uhr
Wie geht der Metaplot mit Gehenna um? Es wird ein neues Kapitel mit einem neuen alternativen Ende geben, welches die offizielle Version sein wird. Darauf wird der neue Metaplot aufbauen.

18:15 Uhr
Mein V20-Grundregelwerk ist jetzt voll mit Autogrammen. Im Panel beginnt jetzt "Was wir uns von der Welt der Dunkelheit wünschen".


17:10 Uhr
White Wolf erwägt die Schaffung eines Organised Play wie bei z.B. Pathfinder. Aber nicht als Klon, sondern mit einem eigenen Ansatz.

16:17 Uhr
Mark Rein-Hagen hat mir gerade beim signieren meines V20-Grundregelwerkes verraten, dass Ulisses wohl eine deutsche Ausgabe von seinem neuen Rollenspiel "I am Zombie" herausbringen wird.

15:55 Uhr
Auf DriveThruRPG werden auch die bislang noch nicht als PDF verfügbaren Feder & Schwert-Publikationen eingestellt werden. Derzeit werden bei DriveThru anhand von Feder & Schwert zur Verfügung gestellten Büchern die neuen PDFs erstellt.

15:36 Uhr
Weiter geht es. Jetzt kommen doch noch Oliver Hoffmann und Oliver Graute zur Geschichte der Welt der Dunkelheit in Deutschland.

14:13 Uhr
Leider kamen beim Panel zur Geschichte der Welt der Dunkelheit die Jungs von Feder & Schwert nicht mehr zu Wort. Gleich geht es in den Workshop "By Night Studios - Die europäische Art zu LARPen".

13:17 Uhr
Mark Rein-Hagen und Justin Achilli berichten von den Anfängen der Welt der Dunkelheit.


12:57 Uhr
Nächstes Panel: Die Geschichte der Welt der Dunkelheit. Bei mir meldet sich der Magen.

12:53 Uhr
Der Metaplot wird für alle Lizenznehmer verpflichtend sein. Der Metaplot wird sich an aktuelle politischen Entwicklungen orientieren. Auch die Spieler werden Einfluss auf den Metaplot nehmen können.

12:50 Uhr
Viele Fanfragen. Die Antworten laufen meist auf ein "Wenn die Fans das wollen, werden wir das machen." heraus.

12:40 Uhr
Ulisses bringt Minds Eye Theatre auf deutsch. Es bestehen gute Chancen, dass der komplette Backkatalog als PDF verfügbar gemacht wird. In besserer Qualität als die aktuellen gescannten PDFs.

12:30 Uhr
Die europäischen Lizenznehmer sehen sehr sehr zuversichtlich in die Zukunft. Die lokalen Lizenznehmer werden wohl zukünftig eigene Bücher verfassen dürfen. Scherz vom Lead Story Teller: Das neue Vampire erscheint zunächst auf schwedisch, dann auf deutsch und dann auf englisch.

12:25 Uhr
Ulisses plant ALLE 20 Years Anniversary Editions auf Deutsch herauszubringen.

12:20 Uhr
Es geht nahtlos weiter mit dem Panel "Die Welt der Dunkelheit in Europa". Auf der Bühne sammeln sich die europäischen Lizenznehmer.


12:17 Uhr
White Wolf baut einen Social Media Staff auf und wird dort stärker vertreten sein. In Kürze kommt ein Youtube-Channel. Der erste Werbespot wird gezeigt und kommt gut an.

12:12 Uhr
White Wolf wird die neue Vampire: The Masquerade Edition selbst entwickeln. White Wolf wird auch mit den lokalen Spielerorganisationen zusammenarbeiten. Es wird eine enge Zusammenarbeit mit nationalen Lizenznehmern geben. Die englischsprachigen Produkte sollen problemlos weltweit erhältlich sein.  Was kommt 2016? Onyx Path wird noch Nostalgie-Produkte veröffentlichen. By Night Studios bringt Werewolf als Kickstarter. 25th Anniversary Grand Masquerade in New Orleans.

12:05 Uhr
Mit welchen Partnern wird White Wolf zusammenarbeiten? One Bookshelf (DriveTruRPG, RPGnow etc.), By Night Studios (Minds Eye Theatre), Onyx Path Publishing. Begonnene Kickstarter werden als Nostalgie-Produkte durchgeführt. Die Onyx Path-Produkte werden langsam in die One World of Darkness überführt. White Wolf wird auch Exalted weiterführen. Die neue Welt der Dunkelheit wird nicht sterben, sondern wird als Chronicles of Darkness durch Onyx Path weitergeführt. Das ganze losgelöst vom Metaplot als Toolkit für den heimischen Spieltisch.

11:55 Uhr
Welche Produktarten wird es geben: Rollenspiele, Computerspiele, MMO, LARP. Offizielle LARPs auch in Europa. Geplant sind auch offizielle Apps. Es wird einen "offiziellen Stempel" für tolle Fanprodukte geben.

11:45 Uhr
White Wolf wird sich um die Entwicklung von Geschichte und Metaplot kümmern und die Lizenznehmer bei deren Arbeit unterstützen. One World of Darkness bedeutet das Setting der klassischen / alten Welt der Dunkelheit im 21. Jahrhundert. Es wird sich um ein globales Setting, der Fokus wird sich von den USA nach Europa, Russland und in den Nahen Osten verschieben. Die getrennten Gamelines bleiben erhalten. Alle bisherigen Linien werden unterstützt. Crossover soll deutlich leichter werden.

11:30 Uhr
Das Team von Orkenspalter TV filmt das Panel. Tobias Sjögren und Martin Ericsson von White Wolf Publishing stellen sich vor.


11:20 Uhr
Mit 20 Minuten Verspätung beginnt das erste Panel: Paradox stellt sich vor.

10:13 Uhr
Drinnen. Und es gibt Geschenke.


9:04 Uhr
Der Besucherparkplatz ist jetzt beschildert:


8:52 Uhr
Dank freier Autobahnen bin ich gut eine Stunde zu früh in Kerpen. Zumindest auf dem Parkplatz habe ich schon einmal LTE.



7:20 Uhr
Einen wunderschönen guten Morgen. Noch einen Kaffee und eine Kippe, dann mache ich mich auf dem Weg zur Kommandeursburg in Kerpen, wo um 10:00 Uhr Tenebrae Noctis - "das Welt-der-Dunkelheit-Event" beginnen wird. Angesichts der eisigen Temperaturen hoffe ich, dass die Burg ordentlich beheizt ist. Auf dieser Seite soll es heute einen Liveblog von Tenebrae Noctis geben. Drückt mir die Daumen, dass ich in der Burg einen ausreichenden Netzempfang haben werde.

Freitag, 11. Dezember 2015

Adventskalender #11

Wir öffnen das elfte Türchen unseres Adventskalenders und finden dahinter den Mage 20th Anniversary Edition Quickstart.

Morgen zu Tenebrae Noctis


Es ist wohl das schnellste Crowdfunding, an dem ich bislang teilgenommen hab. Am Montag endete die Finanzierungsphase, und morgen früh geht es für mich dann schon auf nach Kerpen. 

Ulisses hat ein volles Programm geschnürt. Für mich heisst es morgen, hauptsächlich die Panels und einige Workshops zu besuchen. Leider muss ich beim Programm Abstriche machen, da Panels und Workshops jeweils parallel laufen und ich somit zwei Workshops, die mich interessieren würden, nicht besuchen kann. Aber besser so, als zu wenig interessante Programmpunkte. 

Zum Spielen werde ich aufgrund des dichten Programmes sicherlich auch nicht kommen, auch den Vampire-LARP am Abend schenke ich mir. 

Wenn mich die Technik nicht im Stich lässt und ich in der Kommandeursburg einen brauchbaren Netzempfang habe, werde ich morgen live von der Tenebrae Noctis bloggen.

Donnerstag, 10. Dezember 2015

Changeling: The Dreaming Kickstarter

Der Kickstarter für die Deluxe Changeling: the Dreaming 20th Anniversary Edition ist heute gestartet und auch bereits gefundet. Da dieses World of Darkness-Setting dürfte bei Ulisses sicherlich eher später als früher Chancen auf eine deutsche Übersetzung haben dürfte, könnte der Eine oder Andere an der Originalversion haben. 


Adventskalender #10

Hinter dem zehnten Türchen verbirgt sich Ausgabe 94 des Fanzines Anduin. Schwerpunktthema ist der "Blick in die Seele". Neben dem 19 seitgen André Wiesler-Abenteuer "Natterngezücht" für Werwolf: Die Apokalypse gibt es für den Freund des Horror-Rollenspiels u.a. noch Abenteuer für KULT, Cthulhu und Conspiracy X.


Mittwoch, 9. Dezember 2015

Adventskalender #9

Hinter dem neunten Türchen verbirgt sich Rage Across London, ein Ciyguide für Werwolf: The Apocalypse. Bereitgestellt wird das 21 seitige PDF von helden.de.

Dienstag, 8. Dezember 2015

Adventskalender #8

Auch heute gibt es im Blutjagd-Adventskalender wieder ein Wallpaper-Set von By Night Studios. Bloodlines in Maskerade-grün und in sechs Auflösungen.

Montag, 7. Dezember 2015

Adventskalender #7

Hinter dem siebenten Türchen verbindet sich ein Plothook für Werwolf: Die Apokalypse. Get'em - Trading Cards des Wyrm von den Teilzeithelden.


Letzte Chance: Vampire-Rabatte bis 15:00 Uhr

Ulisses Rabattaktion bei den PDFs zu Vampire - Die Maskerade läuft nur noch bis heute 15:00 Uhr.   Wer noch zum halben Preis zuschlagen möchte, sollte sich beeilen:


Heute um 20:00 Uhr endet das Tenebrae Noctis-Crowdfunding. Auch hier sollte noch zuschlagen, wer am kommenden Samstag in der Kommandeursburg in Kerpen die Welt der Dunkelheit rocken will.


Sonntag, 6. Dezember 2015

Adventskalender #6

Heute gibt es im Blutjagd-Adventskalender eine weitere Ausgabe des Fanzines Anduin. Das 104 seitige Heft 88 mit dem Schwerpunktthema Dunkelheit geht zwar eher in den Fantasybereich (Drow), beinhaltet aber den dritten Teil der Chronik des ewigen Blutes, der diesmal nach Sevilla, Vera Cruz und New Orleans führt (Teil 1 gibt es hinter dem zweiten, Teil 2 hinter dem 4. Türchen).


Samstag, 5. Dezember 2015

Adventskalender #5

Auch heute gibt es im Blutjagd-Adventskalender wieder ein Wallpaper-Set von By Night Studios. Bloodlines in schwarz-silber in sechs Auflösungen.

Freitag, 4. Dezember 2015

Adventskalender #4

Hinter dem vierten Türchen des Blutjagd-Adventskalender befindet sich die Ausgabe 87 des Fanzines  Anduin. Diese Ausgabe ist 146 Seiten stark, erschien im Mai 2004 und behandelt das Schwerpunktthema Religionen. Enthalten ist der 32 Seiten umfassende 2. Teil der Chronik des ewigen Blutes, der diesmal nach Würzburg führt (zum ersten Teil geht es hinter dem zweiten Türchen des Adventskalenders). Aber auch neben dem Abenteuer enthält das Heft interessantes Material, sowohl generischer Art als auch für andere Systeme.

Donnerstag, 3. Dezember 2015

Adventskalender #3

Heute gibt es im Blutjagd-Adventskalender wieder ein Wallpaper-Set von By Night Studios. The Great Clans in schwarz-silber in sechs Auflösungen.


Mittwoch, 2. Dezember 2015

Adventskalender #2

Im heutigen Adventskalender gibt es Ausgabe 84 des Fanzines Anduin. Das 125 seitige Heft mit dem Schwerpunktthema Vampire erschien im Februar 2004 und ist als kostenloses PDF verfügbar. An Weld der Dunkelheit-relevantem Inhalt gibt es:

  • eine Kurzeinführung in das Rollenspiel Vampire auf sechs Seiten (inklusive einer Zeitleiste über die Geschichte der Vampire)
  • Teil 1 der "Chronik des Blutes" - ein in Prag spielendes Abenteuer für Vampire - Die Maskerade
  • die NSC-Ecke, die auf vier Seiten Nichtspielercharaktere vorstellt.
Dazu noch Material zu verschiedenen anderen Systemen und systemfreies Material rund um's Thema Vampir.

Vampire - Die Maskerade PDFs wieder bei 50% Rabatt

Rein in die Kartoffeln - raus aus den Kartoffeln. Ulisses hat im Laufe des Morgens den Rabatt auf die PDFs zu Vampire - Die Maskerade wieder auf 50% zurückgestellt. Ich vermute inzwischen, dass die Umstellung auf 75% Rabatt gestern nachmittag ein Versehen war. Das Grundregelwerk gibt es für € 19,99, das Kompendium für € 5,99, Die Gejagten Jäger 2 für € 9,99, Kinder der Revolution für € 8,99, das Abenteuer Staub zu Staub für € 2,99 und den Erzählerschirm für €1,99.